Abwechslungsreiche Aufgaben

Nach den Einführungswochen geht’s zum Einsatz in einem unserer Fachbereiche, je nach individuellem Einsatzplan des Auszubildenden. In regelmäßigen Abständen werden die Ausbildungsbereiche gewechselt (Jobrotation). So haben unsere Auszubildenden die Möglichkeit, praktische Erfahrungen und wertvolles Wissen für ihr späteres Berufsleben im gesamten Unternehmen zu sammeln. In all unseren Ausbildungsbereichen stehen den Auszubildenden Ausbildungsbeauftragte als direkte Ansprechpartner zur Seite. Nach jedem Einsatz im Fachbereich erfolgt ein strukturiertes Entwicklungsgespräch. Im Rahmen dieses Gespräches präsentiert der Auszubildende dem Ausbilder sowie dem entsprechendem Ausbildungsbeauftragten die Strukturen und Prozesse des durchlaufenen Bereichs und gibt einen Überblick der gelernten Tätigkeiten.

Neben dem Einsatz in den verschiedenen Fachabteilungen bieten wir unseren Auszubildenden regelmäßig die Möglichkeit an Projekten mitzuarbeiten oder diese eigenverantwortlich zu gestalten. Dies geht über die Planung einer Azubi-Grill-Fete für unsere neuen Auszubildenden, bis hin zu unserem größten Azubi-Projekt, dem „Tag der Ausbildung“.